Online und vor Ort 1. Juni bis 1. Juli 2021
Samstag
19. Juni 2021
Datum: 19.06.2021 | Uhrzeit: 11:00 Uhr | Ort: Goethe-Schule Harburg | Eintritt: Spende erwünscht ...

Plötzlich kam Corona – Geschichten und Berichte von Kindern und Jugendlichen

Die Goetheschule Harburg hat beim Literaturwettbewerb mit dem Thema „Mein Leben in der Quarantäne“ von den fantastischen Teens mit Annette Pau teilgenommen.

Dabei hat die Klasse 9zm (Zeitungsmacher) an den dem inzwischen veröffentlichtem Buch „Und plötzlich kam Corona“ mitgewirkt und hat damit diesen Wettbewerb gewonnen.

SchülerInnen der Klasse lesen einige Kurzgeschichten aus dem Leben in der Quarantäne vor.
Dabei werden Fragen wie „Woher kommt das Virus eigentlich?

Aus einem Labor? Wie können wir das Virus besiegen?

Wie können wir nur die Schulaufgabe im Alltag bewältigen?“ und vieles mehr thematisiert.

Im Anschluss an die Lesung stehen Schülerinnen in einem Gesprächsaustausch zur Verfügung.


Die Veranstaltung wird online übertragen aus folgender Location:

Goethe-Schule Harburg
Benningsenstr. 7
21073 Hamburg-Harburg

https://goethe-schule-harburg.schulhomepages.hamburg.de

Die Orte der Worte >>