Online und vor Ort 1. Juni bis 1. Juli 2021
Neuerscheinungen

KEEP ON GOING- alles ist möglich

Jung, Jana

Mehr anzeigen

Dieser etwas andere Reisebericht handelt von einer Frau mit deutlichem »Übergepäck an Bord«, die sich aufmacht, um den Jakobsweg zu rocken.
Für sie eine relativ unspektakuläre Entscheidung. Jedoch merkt sie schnell, dass ihr Umfeld das wohl nicht so sieht und so kämpft sie nicht nur mit den Kilometern, sondern auch – und vor allem – mit den Vorurteilen bezüglich ihrer Kilos. Dieses Buch soll einfach mal offen davon berichten, wie es ist, als kurvenreicher Mensch durchs Leben zu gehen, hier noch insbesondere auf einem Sport-Trip. Es soll zeigen, dass es keine Grenzen gibt. Wenn, dann herrschen diese nur im Kopf. Und es soll alle mutig machen, ihren ganz eigenen Weg zu gehen. Ob klein, groß, dick, dünn, allein, zu zweit, mit Hund, oder Rad schlagend. Ganz egal. Hauptsache mit hocherhobenem Kopf!!!
Das Buch wurde im Mai über eine Crowdfunding Kampagne finanziert und wird voraussichtlich Ende August erscheinen.
Leseproben zum Buch und weitere Geschichten auf: www.keep-on-going.de Vorbestellungen über: janajung@rocketmail.com



the butterfly effect

Natalie von Appen und Lina Malskies

Mehr anzeigen

Unsere Gedichte und Texte basieren fast ausschließlich auf unseren Gefühlen in Verbindung mit dem dazu Erlebtem. Es geht viel um die Kämpfe im Inneren der Seele, Selbst-Findung und Heilung, Liebe aber auch tiefsitzenden Schmerz. Diese kürzlich erhaltenen Rezension finden Wir besonders aussagekräftig für Unser Buch: „Sie können die Verbitterung auf Ihrer Zunge spüren, wenn Sie einige der Gedichte lesen. Andere der Texte wiederum hinterlassen Samen in Ihrem Herzen, damit Blumen darin wachsen können. Ich bin stolz darauf, dieses Buch jetzt in meinem Bücherregal zu haben und diese beiden Frauen zu kennen, wenn auch nur durch das Lesen Ihrer Gedichte.“

Buch inklusive Versand (und Unterschrift) 12€



Das Vermächtnis

Holst, Ute

Mehr anzeigen

Durch einen Notar bekommt der schüchterne, unbeholfene Erwin Zuckerbein ein Päckchen seines verstorbenen Vaters ausgehändigt. Darin befinden sich eine verbogene Nickelbrille, Notizen und eine alte Taschenuhr. Absolut rätselhaft, doch dann weckt der Inhalt schmerzhafte Erinnerungen und veranlasst Erwin, sich mit der Vergangenheit auseinanderzusetzen.

Books on demand, Taschenbuch, 172 S.,

ISBN 978-3-7534-0222-2; Preis: 7,99 €



Dunkelnacht

Boie, Kirsten

Mehr anzeigen

„Weil auch in diesen Zeiten irgendwer das Richtige tun muss, einfach, weil es richtig ist.“
April, 1945. Alle spüren, dass der Krieg und die fürchterliche Ideologie der Nationalsozialisten kurz vor dem Ende stehen. Doch in der Nacht vom 28. auf den 29. April 1945, zwei Tage vor Hitlers Selbstmord, ereignet sich das dunkelste Kapitel der damals noch jungen Stadt Penzberg in Bayern. Denn während der einst von den Nazis abgesetzte Bürgermeister zurück ins Rathaus zieht, erlässt die Wehrmacht den Befehl, alle Widerständler sofort hinzurichten. Und zwischen allen Fronten stehen die Jugendlichen Marie, Schorsch und Gustl.

Altersempfehlung: ab 15 Jahren, erschien. 06.02.2021; 112 Seiten, Verlag Friedrich Oetinger

  • ISBN: 978-3-7512-0053-0; Preis: 13,- €


Der kleine Tigerhase

Steenken, Stefanie

Mehr anzeigen

Der kleine Tigerhase wäre gern wie seine Freude. Er ist traurig über sein Anderssein. Als Hase hat man nun mal keine Streifen! Gemeinsam mit seiner Familie starten sie zahlreiche Versuche, aus dem kleinen Tigerhasen einen ganz normalen Hasen zu machen. Aber nichts hilft. Er bleibt gestreift. Zu seinem Geburtstag hat er nur einen einzigen Wunsch: Dass er endlich so aussieht, wie alle anderen. Ausgerechnet an diesem Tag hat keiner seiner Freunde für ihn Zeit. Da ist die Überraschung umso größer, als ihn zu Hause ein ganz besonderes Fest erwartet. Am Abend, als alle Gäste fort sind, erzählt ihm seine kleine Schwester eine Geschichte. Und da merkt er auf einmal, dass es gar nicht so schlimm ist, ein wenig anders zu sein.

Verlag:Nova MD; erschien.:25.02.2021; Fester Einband; 28 Seiten

ISBN:9783969667071, Preis: 12,90 €


River Clyde

Buchholz, Simone

Mehr anzeigen

Staatsanwältin Chastity Riley haut ab nach Glasgow. Da ist nämlich erstens dieser Brief von einem Anwalt, der sie in die Geburtsstadt ihres Ur-Urgroßvaters lockt. Und zweitens ist ihr Leben in Hamburg in einer traurigen Sackgasse angelangt. In der rauen, schottischen Stadt trifft sie auf Tom, der den Schlüssel zum Familiengeheimnis der Rileys kennt – einem Panorama aus Gewalt und Verlust. Davon hatte sie zwar immer eine Ahnung, aber sie hat nie gewagt, sich den schmerzhaften Wahrheiten über sich selbst zu stellen. Jetzt helfen ihr ausreichend Whisky und ein paar Gespenster dabei, es doch zu tun.

Während in Hamburg ein ganzer Straßenzug brennt, sich ein paar Immobilienmakler gegenseitig die Gesichter wegschießen und Kommissar Stepanovic die Arbeit verweigert, kämpft Riley in Glasgow mit den Geistern ihrer Vergangenheit. Und mit den verlorenen Seelen, die ihre Zukunft sein könnten.



Schwester

Krügel, Mareike

Mehr anzeigen

Zwei Schwestern, zwei Leben. Ein Unfall stellt die entscheidende Frage: Welches ist das richtige?

Iulia lässt sich aufs Sofa ihrer Schwester fallen. Sie hat nicht allzu oft darauf gesessen, viel zu selten eigentlich. Wo ist sie in letzter Zeit gewesen, warum haben Lone und sie sich nicht viel öfter getroffen? – Die Antworten auf diese Fragen muss sie allein finden. Lone liegt nach einem Unfall im Koma, und Iulia ist gezwungen, einige ihrer Aufgaben als Hebamme zu übernehmen. Sie beginnt nachzudenken, über ihre Familie und die Männer, über Vertrauen und die gemeinsamen Erlebnisse – nicht zuletzt auch über das Leben, das sie selbst seit Jahren führt: als Frau des Pastors und Angestellte in einer Sparkasse.

„Schwester“ erzählt von dem schmerzlichen Abgleich zweier Leben und einer Heldin, die zunächst tastend, dann immer entschlossener ihren Weg sucht.

Verlag Piper, erschien. am 15.03.2021, 336 Seiten, Hardcover mit Schutzumschlag
EAN 978-3-492-05856-8; Preis: € 22,00 [D], € 22,70 [A]


Die Krone von Atlantis

von Korff, Freya

Mehr anzeigen

Atlantis ruft…

Eine Diebin. Ein uralter Schatz. Ein Abenteuer.
Flieht mit Ria vor dem finsteren Rider und macht euch auf die Suche nach der sagenumwobenen Krone von Atlantis. Kann Rias neuer Verbündeter Percy ihr dabei helfen? Oder aber wird sie am Ende Opfer ihres eigenen düsteren Geheimnisses…?
Das Abenteuer beginnt!

Als die 19jährige Ria Thale in Hamburg eine wertvolle Kette stiehlt, setzt sie Ereignisse in Gang, die ihr Leben für immer verändern werden.
Doch der gerissene Christopher Rider und seine Schergen sind Ria und ihren neu entdeckten Gefährten dicht auf den Fersen. Sie müssen sich beeilen, um das Geheimnis der Kette zu lüften. Sie könnte zu einem der größten Schätze der Menschheit führen.

Ria hat aber selbst ein Geheimnis. Gerade als das Band zwischen ihr und Percy stärker wird, holt sie die Wahrheit über ihre Vergangenheit ein. Ria muss sich bald entscheiden, ob sie bereit ist, in eine verborgene Welt einzutauchen. Eine rätselhafte Bruderschaft, eine verbotene Stadt und das Erbe von Atlantis warten auf sie.

BoD – Books on Demand; Taschenbuch, 478 S.,

ISBN: 978-3-7526-4792-1

 



Hamburg Sub & Pop

Goonewardena, Kevin

Mehr anzeigen

Ein Guide zur Alternativ- und Untergrundkultur der Stadt

Hamburgs Sub- und Popkultur – das ist mehr als das Gängeviertel, der FC St. Pauli und die Hamburger Schule. Was noch alles dazugehört und abseits der Hauptstraßen der offiziellen Kultur liegt, zeigt dieser alternative Stadtguide. Fünfzehn Touren führen die Leserinnen an mehr oder wenige bekannte und viele neu zu entdeckende Orte: auf den frühen Spuren kultureller Selbstermächtigung durch die Arbeiterbewegung, an Drehorte des Indie-Films, zu versteckten Künstlerhäusern und neuer Straßenkunst, in abgerockte Kellerclubs, vegane Nachbarschaftsküchen oder besondere Tattoostudios und zu den Schauplätzen unterschiedlicher Musikkulturen wie Hip-Hop, Electro, Punk und Avantgarde. Ob für den Kurzbesuch oder den längeren Stadturlaub, als Anreger für Althamburger oder Einladung zum Anschlussfinden und Selbermachen für Neuankömmlinge in der Stadt: Hamburg Sub & Pop ist ein kundiger Begleiter mit aufgeräumtem Layout und übersichtlichen Karten, stellt relevante Orte aus sechs Jahrzehnten Sub- und Popkultur vor, lässt deren Protagonistinnen ausführlich zu Wort kommen und hat neben den wichtigen Adressen zu jeder Tour die richtigen Musiktipps parat.

erscheint Juni 2021, 1. Auflage, 240 Seiten, mit Abbildungen, kartoniert,

Verlag: Junius Verlag; ISBN-10: 3960605382; ISBN-13: 9783960605386, Preis: 19,90€



Bleiben Sie negativ! eine Anthologie

Autorenvereinigung, Hamburger

Mehr anzeigen

„Bleiben Sie negativ!“: Dieser neue, erst 2020 entstandene Gruß wurde zum Titel der aktuellen Anthologie der Hamburger Autorenvereinigung. 30 Autoren und Autorinnen haben teilgenommen. In vielen Texten geht es um die Pandemie, in der wir uns noch immer befinden, also um Erlebnisse und Gedanken in schwieriger Zeit. Andere bieten Ausblick auf ein weiteres Panorama. Herausgekommen ist ein literarisches Potpourri, das insgesamt einen Einblick in das vielfältige, sich derzeit eher im Verborgenen abspielende Schaffen der Hamburger Schriftstellerinnen und Schriftsteller vermitteln.

Verlag Expeditionen, ersch. März 2021,

geb., 176 S., ISBN-13: 9783947911523



Der Schatz des Arabers – Zeitreise zu Störtebeker

Bender, Julie

Mehr anzeigen

Ein Piratenabenteuer in der Hansezeit.
Sommerferien bei Opa Fridjof? Für den 12-jährigen Henrik ist klar: Das kann nur langweilig werden.
Doch da irrt er sich gewaltig! Denn sein Großvater schickt ihn mit einer magischen Schatzkarte auf eine Zeitreise. Er soll den sagenumwobenen Schatz eines arabischen Kaufmanns suchen.
Im 14. Jahrhundert angekommen, findet sich Henrik auf einem Schiff des berühmten Seeräubers Störtebeker wieder. Mit den Piraten und seinen neuen Freunden Simon und Alina geht es auf eine abenteuerliche Schatzjagd. Der Steuermann Edo allerdings verfolgt bei der Suche seine ganz eigenen Pläne – und kommt Henrik mehr als einmal in die Quere …

Julie Bender: Der Schatz des Arabers – Zeitreise zu Störtebeker

Verlag Monika Fuchs,  ISBN: 978-3-947066-27-8, Preis: 16,90€

Anfordern über buch@suedlese.de, Betreff: Schatz des Arabers



Der fremde Cherokee – Freundschaft schreibt Geschichte

van't Hoff, Huug

Mehr anzeigen

Anfang des 19. Jahrhunderts gründen die Cherokee eine demokratische Republik und fordern damit die USA heraus. Gegen Widerstände von innen und von außen. In dem Spannungsfeld ringen der Sohn eines verhassten Landhändlers und zwei Wegbereiter der Stammesveränderungen um ihre Freundschaft.
Nach einer Einführung über die Hintergründe zum Roman wird der Autor Huug van’t Hoff Passagen aus „Der fremde Cherokee“ präsentieren und dem Publikum einige Einblicke in die historisch spannenden Ereignisse bieten.

Huug van´t Hoff: Der fremde Cherokee

Acabus-Verlag, Mai 2021, ISBN/EAN: 9783862828098; Preis 18,- €

Anfordern über buch@suedlese.de, Betreff: Cherokee