zurück
Mittwoch
2. Juni 2021Logo: Vor-Ort-Lesung
nein
02.06.2021 | 18:00 Uhr | Komm du | Eintritt: Spende erwünscht 5
Lesung teilen - Symbol
  • Lesung per Mail versenden
  • Lesung per Twitter teilen
  • Lesung per Facebook teilen
Janika Hoffmann – Der Quell der Finsternis
Bild zur Lesung

Freundschaft, Abenteuer und Magie – diese Kernthemen finden sich im Finale der Drachenkralle-Trilogie von Janika Hoffmann wieder. Die Schwarzmagierin Ravenna bereitet ihren finalen Schlag vor, um Sarmela zu übernehmen. Die einzigen, die sie noch aufhalten können, währen Simon, die Drachin Maya und ihre Freunde. Doch nach dem letzten Kampf gegen Ravenna ist die Gruppe zerschlagen, jeder hat seine eigenen Dämonen zu bekämpfen. Um gegen Ravenna bestehen und ihre Familien retten zu können, müssen die Gefährten jedoch zusammenhalten. Ihre letzte Hoffnung ist es, den magischen Stein zusammenzusetzen und der schwarzen Magie damit Einhalt zu gebieten. Gelingt das nicht, ist Sarmela verloren …

Weltenbummlerin Janika Hoffmann ist an der Nordseeküste aufgewachsen, hat zeitweise in Südafrika und Australien gelebt und ist mittlerweile nach Südhessen gezogen. Dort arbeitet sie hauptberufliche als Autorin und Twitch-Streamerin. Ihre Bücher entführen in verschiedene Bereiche der Fantasy und erscheinen teils bei Verlagen, teils in Eigenregie. In ihrer Freizeit beschäftigt sie sich mit ihren Haustieren, geht wandern oder taucht in Serien ein.
www.janikahoffmann.de


Veranstaltungsort

Komm du

Buxtehuder Str. 13
21073 Hamburg-Heimfeld

https://www.komm-du.de

LITERATURKALENDER