zurück
Montag
28. November 2022Logo: Vor-Ort-Lesung
Bild zur Lesung
nein
28.11.2022 | 17:00 Uhr | HinZimmer – Ein Raum für Geschichten | Eintritt: frei
Lesung teilen - Symbol
  • Lesung per Mail versenden
  • Lesung per Twitter teilen
  • Lesung per Facebook teilen
Martin Verg – Was macht die Eintagsfliege morgen? (ab 10 Jahren)
Bild zur Lesung

ab 10 Jahren

„Was macht die Eintagsfliege morgen?“ Diese und 120 weitere Fragen erkundet Martin Verg in seinem neuen Buch. Er nimmt seine jungen Leserinnen und Leser mit auf einen abenteuerlichen Streifzug in den Wald, auf die Wiese, ans Wasser. Unterwegs haben sie die erstaunlichsten Begegnungen mit Tieren und Pflanzen, erfahren allerlei Überraschendes und Aufschlussreiches über die verschiedenen Lebensräume – und auch darüber, wie der Mensch sie verändert, bedroht oder gar erst erschaffen hat. Und hinterher wissen auch alle, warum manche Eintagsfliege ihren Namen völlig zu Unrecht trägt …

 

Martin Verg ist Autor, Journalist und Moderator, studierte Historiker war mehr als zehn Jahre Chefredakteur der Kinderzeitschrift „GEOlino“. Bis heute schreibt er vor allem und am liebsten für junge Menschen. Mal schräge Krimis (u.a. „Biberfieber“ und „GeheimsacheLabskaus“, das auch als Hörspiel beim NDR erschien), mal Sachtitel (u.a. „Das große Buch für Weltretter“, „Gestern war noch Krieg“ ) und ist Mitglied des Netzwerks Elbautoren.


Veranstaltungsort

HinZimmer – Ein Raum für Geschichten

Hinzeweg 1
21073 Hamburg-Heimfeld

https://www.buergerstiftung-hamburg.de/die_stiftung

Telefon: 040 - 87 88 969 60
LITERATURKALENDER