zurück
Mittwoch
2. November 2022Logo: Vor-Ort-Lesung
Bild zur Lesung
nein
02.11.2022 | 20:00 Uhr | Empore Buchholz | Eintritt: ab 19,10
Lesung teilen - Symbol
  • Lesung per Mail versenden
  • Lesung per Twitter teilen
  • Lesung per Facebook teilen
Heinz Strunk – Ein Sommer in Niendorf
Buch-Cover von Heinz Strunk – Ein Sommer in Niendorf
..

Das neue Buch von Heinz Strunk erzählt eine Art norddeutsches „Tod in Venedig“, nur sind die Verlockungen weniger feiner Art als seinerzeit beim Kollegen aus Lübeck. Ein bürgerlicher Held, Jurist und Schriftsteller begibt sich für eine Auszeit nach Niendorf und will als Abrechnung mit einer Familie ein Buch schreiben. Dann aber gerät er in die Fänge eines trotz seiner penetranten Banalität dämonischen Geists: ein Strandkorbverleiher und Besitzer des örtlichen Spirituosengeschäfts. Aus Befremden und Belästigtsein wird nach und nach Zufallsgemeinschaft und irgendwann Notwendigkeit. Am Ende kommt dem Protagonsitenseiner alte Welt komplett abhanden … 

Schriftsteller, Musiker und Schauspieler Heinz Strunk (Jhg. 1962) in Hamburg geboren, hat neben seinem Debut «Fleisch ist mein Gemüse» elf weitere Bücher veröffentlicht. «Der goldene Handschuh» stand monatelang auf der Bestsellerliste; die Verfilmung durch Fatih Akin lief im Wettbewerb der Berlinale.2016 wurde der Autor mit dem Wilhelm-Raabe-Preis geehrt. Sein Roman «Es ist immer so schön mit dir» war für den Deutschen Buchpreis 2021 nominiert 

Karten für die Veranstaltung sind ab 19,10 Euro (Ermäßigung bis 17 Jahre auf Nachfrage) in der Karten-Kasse der EMPORE Buchholz (Tel: 04181 28 78 78) und unter www.EMPORE-Buchholz.de erhältlich.  


Veranstaltungsort

Empore Buchholz

Breite Straße 10
21244 Buchholz / Nordheide

https://empore-buchholz.de

Telefon: 04181 - 287878
LITERATURKALENDER